Schriftzug Ein Rendezvous mit der Knef

Mal leise, mal frech, mal verliebt, mal barsch ­ so war die Knef, so sind diese Interpretationen ihrer Lieder. Dagmar C. Weinert und ihre Musiker Regina Rothenbusch-Streblow und Andreas Hermeyer verstehen es auf wunderbar sensible Weise, einer großen Persönlichkeit ihre ganz persönliche Note zu geben.

Rose

Hildegard Knef war Schauspielerin, schrieb erfolgreich Bücher und verfasste zahlreiche Texte für ihre Gedichte und Chansons. Zu Cole Porter sagte sie: „Ich kann nicht singen!“ Er brachte sie trotzdem an den Broadway, und sie überzeugte.

Rose

Dagmar C. Weinert (Gesang & Rezitation), Regina Rothenbusch-Streblow (Flöte) und Andreas Hermeyer (Akkordeon & Klavier) interpretieren schon seit vielen Jahren einzelne Lieder der Künstlerin in ihren Konzerten. Das Trio setzt sich gleichermaßen mit den musikalischen, den literarischen wie auch den menschlichen Facetten von Hildegard Knef auseinander.

 


© Holger Künemund • Siemensstr. 27 • 59557 Lippstadt